Skip to main content

Osterprogramm 2024

 im Wohnmobilpark Hexenland vom 28.03. - 01.04.2024

Ostern

Ostern haben wir ein tolles Programm erstellt:

Gründonnerstag (28.03.)
Ankunft mit Lagerfeuer am Abend und Vorstellung des neuen Wirtes Franco von der Tennishalle.

Karfreitag (29.03.)
Ab 17.00 Uhr Fischessen (Heringsfilet mit Pellkartoffeln)
Bitte Teilnahme umgehend bestätigen bzw. anmelden. Per Mail oder Telefon.

Karsamstag (30.03.)
Vormittags: Verkostung der Produkte der Fa. Brüdergeist – verschiedene Brände und Liköre. www.bruedergeist.com

Nachmittags: großes Osterfeuer bei unserem Nachbar TC Sevelen
   
Ostersonntag (31.03.)
Zum Frühstück erwartet Sie eine Überraschung vor dem Wohnmobil

Ostermontag (01.04.)
Abreise vieler Gäste

Es sind nur noch ca. 30% der Stellplätze frei. Daher schnell entscheiden
und buchen (Stand: 15.02.24).

Das Programm erfolgt unter Vorbehalt.

Osterhase

Ostermarkt 2024

Immer 4 Wochen vor Ostern findet der Ostermarkt im Issumer Rathauspark statt. Wir sehen uns am 02. und 03.03.2024.

Details zu dieser Veranstaltung
Datum
Ort
Rathauspark
Herrlichkeit 7-9
47661 Issum
Veranstalter

Gemeinde Issum
Telefonnummer: 0 28 35 / 10 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Samstag, 2. März 2024 von 11.00 bis 18.00 Uhr

  • Sonntag, 3. März 2024 von 11.00 bis 18.00 Uhr

Weiterlesen … Ostermarkt 2024

Neue Clubkarte ab 2024 vom Wohnmobilpark Hexenland

Liebe Freunde des Wohnmobilparks Hexenland

Wir möchten unsere besonders treuen Kunden mit der neuen Clubkarte ausstatten.

Welche Vorteile habe ich?

Reservierungsvorteile bei der Anmeldung 

  •  (möglichst gewünschte Parzelle reservieren, keine Vorkasse)
  • Einkaufsvorteile bei unseren Partnern (Bsp. Gasflaschenkauf Fa. Baumans ca. 8%  Preisvorteil)

Liste unserer Vorteilspartner werden auf der Web-Seite vorgestellt.

Wann kann ich die Clubkarte bekommen

Jeder Inhaber einer gültigen Zehnerkarte (ab Kauf der zweiten Zehnerkarte) kann auf Wunsch die gültige Clubkarte auf Anforderung erhalten

Die Karte ist Namensgebunden und kann nicht weitergereicht werden. Der Herausgeber kann die Rückgabe der Clubkarte verlangen.

Neue Regelung / Vorkasse bei Reservierungen ab 2 Nächte

Liebe Gäste vom Hexenland,
leider haben wir zum Jahreswechsel wieder mehrere Reservierungen ohne abzumelden hinnehmen müssen.
Wir hätten 14 Tage vorher ein Storno wegen der großen Nachfrage auffangen können.


Wir bitten daher um Verständnis, dass wir bei Reservierung vonmindestens 2 Nächten eine Vorkasse-Zahlung benötigen (ohne Strom).
(Siehe neue Sonderbedingungen für Stornierungen - sind ab sofort auf unserer Internetseite ersichtlich bzw. folgen)

Die Handhabung wird bei der Reservierung dem Gast genau erklärt.
Diejenigen, die uns ihre Stornomeldung nicht mitteilen, werden in einer Liste vermerkt.

Inhaber einer gültigen  Zehnerkarte bzw. Clubkarte benötigen wir  keine Vorkasse.

Wir bitten um Verständnis.

Neuer Betreiber beim Nachbarn: Restaurant Tennishalle - Trattoria

Liebe Gäste unseres Wohnmobilparks,
Wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass ab Mitte Februar 2024 ein neuer Pächter das Lokal mit einer guten Italienischen Küche eröffnet.
Das Lokal wird ständig bewirtschaftet. Zwei Inhaber haben selber lange in der Gastronomie gearbeitet. Einer davon (Cristian) war lange in Rom in einer Restaurant-Küche tätig.
Franko hat ebenfalls Erfahrung in der Gastronomie.

Wir sind guter Hoffnung, dass unsere Gäste sehr zufrieden sein werden.

Neue Events- Veranstaltungen in 2024

Hallo liebe Gäste des Wohnmobilparks Hexenland,

für das neue Jahr 2024 haben wir die ersten Events Termine festgelegt:

  • 10.02.24: Camper-Karneval im Hexenland - Samstags-Motto folgt
  • 28.03.24: Ostern im Hexenland (Gründonnerstag) bis 1.4.2024 (Ostermontag)
  • 30.04.24: Tanz in den Mai (Dienstags) - es liegen schon viele Anmeldungen vor - Eilt
  • 05.10.24: Oktoberfest (Samstags) - es liegen schon viele Anmeldungen vor - Eilt
  • 09.11.2024: Grünkohlessen
  • Oldie Musikband - Mitte Dezember
  • Silvesterfeier 31.12.2024 - es liegen schon viele Anmeldungen vor - Eilt

Alle o.g. Termine werden ca. 4 Wochen vorher mit einem Programm ins Netz gestellt. Weitere Events planen wir, haben jedoch noch keine Termine vorgemerkt.

Rückblick Silvesterfeier 2023-24

Rechtzeitig reisten bereits am Donnerstag, 28.12.23, viele Gäste an.

Am Samstagmorgen überraschte unser Gast Uwe uns mit frisch gebackenem Stuten aus der Bäckerei Backus. Uwe ist gelernter Bäcker und versteht auch heute noch sein Handwerk.



Einige Gäste besuchten die neue Schnapsbrennerei "Sevelener Brennhaus" Sevelen ist bekannt mit vielen Brennereien vor vielen Jahrzehnten (Daher kommt der Name Hexenland - verhext durch Alkoholgenuss).
An den Abenden vor Silvester trafen sich die Gäste zu guten Gesprächen.



Endlich, am Silvesterabend gegen 18.30 Uhr, begann das große Büffet. Fast alle Gäste hatten zum Essensangebot etwas mitgebracht. Von der Erbsensuppe, Currywurstpfanne bis leckeren Salaten war alles da. Das Büffet war die ganze Nacht bis morgens offen.


Vor allen Dingen herrschte eine gute Harmonie unter den Gästen. Allen war klar, es war wieder ein super Event.

Erste Reservierungen fürs nächste Silvesterfest liegen schon wieder vor.

Resümee Oldimusik-Abend vom 16.12.2023

Hallo liebe Freunde,
Zum 3. Mal wurde der Oldimusikabend zu einem tollen Event. Mit ca. 25 Gästen feierten wir Musik der 70-80ger Jahre.

Unsere Gäste, Manfred und Christoph verfügen über eine riesige Musiksammlung dieser Zeit.

Da wurde jeder Musikwunsch erfüllt. Fast alle Gäste brachten etwas für ein kaltes Buffet mit. Marc aus Neukirchen-Vluyn hatte sogar seine große Grillpfanne angeworfen und Schnitzel sowie Currywurst im Angebot. Dafür unseren besonderen Dank.

Niederländische Gäste kamen unverhofft dazu und waren von dem Abend begeistert.
Auf Wunsch werden wir einen solchen Abend in 2024 wiederholen.

Auf unserer Website geben wir Wochen vorher einen Termin bekannt.

Theo Dammertz
Wohnmobilstellplatz Hexenland

Original Niederrheinischer Grünkohl Abend - Rückblick

Schon wieder ging ein Event zu Ende. Unser traditionelles Grünkohlessen vom 10.11. bis 12.11.2023 auf dem Wohnmobilpark Hexenland fand wieder regen Anklang.
Zum 4. Mal haben wir mit unseren Gästen einen schönen Abend mit Grünkohlessen verbracht.
Neu ist unser Lied: Einmal kommt der Tag, wo es kälter wird im Grünkohlland...



Dieses wurde zur Einstimmung von Allen gut mitgesungen. 34 Autos waren gemeldet und somit fast ausgebucht.
Leider fielen 4 Wohnmobile wegen Krankheit kurzfristig aus.
Bei der Abreise konnten noch einige Gäste eine extra Portion Grünkohl erwerben.

Viele meldeten sich schon für 2024 an. Dieser Termin steht für 2024 fest:
Samstag - Abend, den 09.11.2024

11 kg Gasflaschen - Kohlenwasserstoffgas- (keine Alu) günstig im Hexenland zu beziehen

Ab sofort kann man die üblichen 11 kg Gasflasche bei unserem Handelspartner

Fa. Baumanns- Landhandel, 49647 Kerken-Nieukerk, Max- Planck- Str. 9

zu sehr günstigen Konditionen beziehen.

Preis Stand: 04.11.23 - 22,60 EUR incl. 19% MwSt.

Dieses sind Tagespreise und können variieren.

An Wochenenden können diese vom Betreiber, Theo Dammertz, gegen eine kleine Transportgebühr von pauschal 2,00 € bis zum Stellplatz geholt werden.

 

Der Betreiber

Theo Dammertz

Club der Elite Camper am 27.10. bis 29.10.23 im Hexenland

Der Club "Elite Camper" war mit 5 Wohnmobilen zu Gast bei uns.

Trotz heftiger Regenschauer haben sie den Aufenthalt sehr genossen.
Die Lösung: alle Personen nutzten das Saunaangebot, konnten im großen Zelt verweilen und machten abends auch ein Lagerfeuer. Selbst bei 15 Grad saßen einige Wetterharte mit Ihrem Bademantel vom Saunabesuch draußen in der Runde. Also: Trotz Wind und Regen haben Camper nichts dagegen, im Hexenland zu verweilen und das Regenwetter zu vertreiben.

Alle möchten wieder mal ins Hexenland kommen.

Danke für Euren Besuch. Bis zum nächsten Mal.

Neue Info vom Frauentreffen

3. Großes Frauentreffen NRW hat vom 19.-22.10.2023 im Hexenland stattgefunden. Zum wiederholten mal haben sich 38 alleinreisende Camperfrauen aus NRW im Wohnmobilpark Hexenland getroffen.

Die Anzahl der Reisemobilfahrerinnen war nicht überraschend, da schon Monate vorher alles ausgebucht war. Die Stimmung war super. Der Regen hat die Gäste am Freitag nicht gestört. Einige nutzten die Sauna und andere hielten sich im Hexenhaus auf.

Alles in allem ein tolles Wochenende für die Frauen.

Das nächste Treffen ist am: 19.04.24 - 21.04.2024 im Wohnmobilpark Hexenland

Rückfragen an: Elke Cosson
Kaiserstr. 51, 47495 Rheinberg
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Der Betreiber
Wohnmobilpark Hexenland
Theo Dammertz

Tanz in den Mai am 30.04.2024 (Dienstag) im Hexenland

Schon jetzt möchten wir den Termin: TANZ in den MAI 2024 bekannt geben.

Dieser findet wieder mit einer Original Musikband statt. Dabei wird Maibockbier, Maibowle und Grillen angeboten.

Termin: Dienstag, den 30.04.2024 abends ab 18.30 Uhr.

Bitte reserviert rechtzeitig, da schon jetzt viele Anfragen vorliegen.

Oktoberfest 2023 im Hexenland

Das Oktoberfest 2023 ist beendet. Am Samstagabend, dem 30.09.2023, startete um 18.00 Uhr das traditionelle Oktoberfest im Hexenland. Bei ausgebuchten Stellplätzen feierten viele Gäste fröhlich und bei guter Laune diesen Abend. Frische Haxen wurden gereicht. Waltraud hatte das bei allen beliebte Sauerkraut und Kartoffelpüree im Angebot. Dazu wurde Paulaner-Oktoberfestbier gereicht.

Viele Gäste kannten sich und es kam sofort Stimmung auf. Neu Wurde das Hexenlandlied (Einmal kommt der Tag ......) eingestimmt und gesungen. Carsten und Andreas übten das neue Biergalgenspiel aus. Mit Erfolg.

Neue Freundschaften entstanden. Gegen 03.00 Uhr in der Früh waren auch die Letzten Gäste bettreif. Die Meinung aller Gäste: Wieder ein super Wochenende. Da am 03.10.23 der große Töpfermarkt in Sevelen stattfand, blieben viele Gäste noch einige Tage länger im Hexenland.

Für das Oktoberfest 2024 steht der Termin schon fest:  Samstag, den 05.10.2024. Schon jetzt haben 15 Gäste fürs neue Jahr zum Oktoberfest im Hexenland gebucht.

Erste schöne Camper - Hochzeitsfeier im Hexenland

Bärbel & Björn feierten am 23.09.23. Ihre Hochzeitsfeier mit den Gästen auf dem Reisemobilstellplatz Hexenland.

Neben Reisemobilfahrern waren auch Nicht- Mobilisten (Verwandte und Bekannte) geladen. Mit schöner Deko, mit Luftballons und schönem Tischschmuck sah alle super aus. Die Idee der Beiden war, dass man auch mal draußen auf dem Lande, auf einem Wohnmobilpark feiern könnte.

Im Freien mit leckerem Grillangeboten, schmackhaften Salaten war es ein super Angebot. Andere Reisemobilisten, die auf dem Platz verweilten, wurden direkt mit eingeladen. Dies war um so mehr eine Überraschung für alle, die nicht mit dem Fest gerechnet hatten.

Es war ein gelungenes Fest zum Nachmachen und wir haben mit unseren Gästen den Test bestanden.

Warum eine Stellplatzgebühr für Ihren Hund?

Wie Einigen schon bekannt, erheben wir für jeden Hund eine Gebühr von 1,00 EUR je Tag Aufenthalt.

Uns ist es nicht leicht gefallen einen solchen Aufschlag zum Stellplatzpreis zu berechnen. Dafür liefern wir Ihrem vierbeinigen Begleiter einen Sonderservice:

  • Hundekottüten
  • Hundekaltdusche
  • grosszügiger Auslauf an der Leine auf dem Platz und im Sevelener Gelände (es gilt überall Leinenzwang)
  • Nutzung des Badesees - Balmanssee im Hexenland
  • bei Bedarf Tieraztservice

Leider haben wir auch zusätzlichen Reinigungsaufwand:

  • Kothaufen auf unserem Gelände entfernen
  • Erdlöcher wieder auffüllen
  • bellende Hunde zu beruhigen

Wir lieben Hunde und möchten, dass es so bleibt.

Der Platzbetreiber
Theo Dammertz

Neues vom Stellplatz

Neu: Kusshaltestelle- Ruhebank

Für Verliebte und andere netten Gäste

 

Neu: WC-Kassettenentleerungs - Taxi

Steht ab sofort als Transport - Hilfe der WC Box zur Verfügung
 
          

Gut für die Region: Hexenland jetzt auch Premium-Stellplatz

Issum. Auf dem Schriftzug an der Einfahrt des Wohnmobilparks Hexenland sind fünf Sterne zu sehen. Die hohe Auszeichnung wurde dem Stellplatz vor zwei Jahren vom Fachmagazin „ProMobil“ verliehen. Jetzt wurde die besondere Aufenthaltsqualität durch ein weiteres Prädikat unterstrichen.

Die Anlage wird künftig als „Premium-Stellplatz“ geführt – das ist die höchste Kategorie, die der Caravaning Industrie Verband e.V. in Deutschland (CIVD) vergibt. „Wir sind stolz und glücklich über die Auszeichnung“, freuen sich die Inhaber Waltraud und Theo Dammertz:

„Wir hoffen, dass Hexenland jetzt noch bekann￾ter wird und der Tourismus in der Region von neuen Gästen profitiert.“

Damit unterscheidet sich das Hexenland deutlich von den anderen Kategorien des Caravaning Industrie Verbands. Die unterste Kategorie ist der „Basic-Stellplatz“, der oft nicht über Wasser- oder Stromanschluss verfügt. „Standard-Stellplätze“ haben in der Regel eine einfache Infrastruktur, dort können die Fahrzeuge meist auf umgewidmeten Parkflächen abgestellt werden.

Nur die „Premium-Plätze“ weisen einen gehobenen Komfort aus.

Eine aktuelle Studie des Verbands ergab, dass Reisemobilisten im Zielgebiet rund 47,20 Euro je Tag/Person im Zielgebiet ausgeben. Davon profitieren vor allem der Einzelhandel und die Gastronomie

Gelungener Tanz in den Mai - 30.04.23 - Resümee

Mit vielen Gästen haben wir gegen Abend den Tanz in den Mai am Sonntag gefeiert. Gegen 18.00 Uhr wurden von der Gruppe Sven (Bad Bentheim) - die Grillwürstchen aufgelegt. Diese wurden vom Metzger Bäumken geliefert und schmeckten hervorragend.


Gegen 19.00 Uhr startete die Zweier Band mit unserem Gast Hennes den musikalischen Abend. Es wurde Kölsche Musik gespielt. Mit Tanz, Schunkeln und Polonaise stieg die Stimmung immer höher. Gegen 01.00 Uhr waren auch die Letzten ermüdet.



Kommentar von Allen: "Das war ein super Abend. "
Wiederholen ist gewünscht.


Einen besonderen Dank noch einmal dem Sven mit seinen Kollegen. Die haben tatkräftig geholfen und auch alles noch in der Nacht aufgeräumt.

Mit Osterfeuer und Original Osterbrot im Hexenland 2023

Zum Osterfest 2023 haben uns viele Gäste im Hexenland besucht.
Am Karsamstag konnten wir wieder am großen Osterfeuer des benachbarten Tennisclub Sevelen zu Gast sein.


Am Sonntagmorgen hat uns unser Gast Uwe mit seinem Original frisch gebackenem Hexenlandbrot überrascht.

Abends am Lagerfeuer wärmten sich viele Gäste vor der heißen Glut.


Es war trotz Kälte und krankheitsbedingter Abwesenheit von mir (Theo Dammertz) ein schönes Wochenende.